T-mobil Vertragslaufzeit einsehen

13. * Gebühren; Steuern und Gebühren. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren für den Service zu bezahlen (“Servicegebühren”), einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden: (1) wiederkehrende monatliche oder wöchentliche Zugangsgebühren; (2) Gebühren und Steuern für optionale Servicefunktionen, die Sie auswählen, einschließlich Fern- und Verzeichnisunterstützung (411) Anrufe und andere optionale Funktionen, wie z. B. Klingelton-Downloads; (3) alle Service-Wiederverbindungsgebühren, die anfallen können, z. B. eine Reaktivierungsgebühr; und (4) alle anwendbaren Steuern und regulatorischen Abgaben, unabhängig davon, ob sie direkt auf Sie oder uns erhoben werden; vorausgesetzt jedoch, dass bei bestimmten Steuer-inklusive-Tarifplänen nur anfallende Steuern und regulierungsrechtliche Gebühren in den Preis des Tarifplans einbezogen werden können. Sie müssen alle Steuern, Gebühren und Zuschläge zahlen, die von Bund, Ländern und Kommunen festgelegt werden. Zur Bestimmung von Steuern, Gebühren und Zuschlägen verwenden wir die Adresse, die Sie als Ihren primären Nutzungsort identifiziert haben (“PPU” oder “Serviceadresse”). Wenn Sie die richtige PPU nicht identifiziert oder eine Adresse angegeben haben, die keine anerkannte Anschrift ist, z.

B. ein Postfach, die anwendbaren Steuerzuständigkeiten nicht oder nicht den Mitzuständigkeitsbereich Ihrer Telefonnummer, wird Ihnen möglicherweise eine Standard-PPU für Steuerzwecke zugewiesen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass eine Standard-PPU Ihre Fähigkeit beeinträchtigen kann, E-911-Unterstützung zu erhalten, und Sie erklären sich damit einverstanden, uns für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Nichtbereitstellung einer gültigen PPU freizustellen und schadlos zu halten. Wenn Sie keinen Steuer-Inklusive-Plan haben, erklären Sie sich außerdem damit einverstanden, alle Gebühren für die Regulierungsverwaltung zu zahlen (“Regulierungsverwaltungsgebühren”), die den Federal Universal Service, verschiedene Regulierungsgebühren, unsere Verwaltungsgebühren, Bruttoeinnahmen, Margin-Steuern und Gebühren für die Kosten, die uns bei der Einhaltung staatlicher Programme entstehen, umfassen können, aber nicht beschränkt sind. Regulierungsverwaltungsgebühren sind keine Steuern und sind nicht gesetzlich vorgeschrieben. Wir legen diese Gebühren fest, und die Beträge und das, was sie enthalten, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es sind Preise, die wir von Ihnen abholen möchten und die von uns ganz oder teilweise aufbewahrt werden. Die Anzahl und Art der Regulierungsverwaltungsgebühren kann je nach PPU des drahtlosen Geräts variieren und sich im Laufe der Zeit ändern. Wir bestimmen den Satz für diese Zuschläge, und diese Beträge können sich ändern, ebenso wie die Komponenten, die zur Berechnung dieser Beträge verwendet werden. Änderungen von Steuern, Gebühren und Zuschlägen werden in Kraft treten, wie von der Steuerbehörde vorgesehen, und Änderungen der Regulierungsabgaben treten sofort in Kraft. Sie sind für alle Gebühren für Ihr Konto verantwortlich, unabhängig davon, ob Sie der Benutzer des drahtlosen Geräts waren oder nicht. Wenn Ihr drahtloses Gerät verloren geht oder gestohlen wird, erklären Sie sich damit einverstanden, uns unverzüglich zu benachrichtigen, damit wir Ihren Dienst aussetzen können, um zu verhindern, dass jemand anderes ihn nutzt.